Umweltpreise
Suchen / Search
Bundesbehörden
Landesbehörden
Städte + Kreise
Sonstige
Journalistenpreise
Jugendpreise
International
Neue Preise!
Kontakt
Über uns
Hochschule Anhalt

Hochschule Anhalt (FH)
Prof. Erich Buhmann
Solbadstr. 2
06406 Bernburg

Telefon: 03471/301204
Telefax: 03471/301202
Internet: http://www.gis-preis.de

Preis: GIS in der Umweltplanung

Dotierung: 1. Preis: 2.500 €; 2. Preis: 1.500 €; 3. Preis: 1.000 €; Ankäufe im Wert von 1.000 €

Vergabeturnus: jährlich (Abgabefrist jeweils im Frühjahr)

Teilnehmer: Studierende der Fachrichtungen Landschaftsarchitektur, Landespflege, Landschaftsplanung, Stadt-, Raum- und Umweltplanung, Geographie und Geoökologie bzw. Vertreter dieser Fachrichtungen in interdisziplinärer Zusammenarbeit bis zum Alter von 35 Jahren. Stichtag für die Altersgrenze ist der  1. Juli. Interessenten anderer Fachrichtungen sind angehalten, ihre Zulassung zum Wettbewerb durch Nachweis der planerischen Ausbildung bei dem Auslober vorab prüfen zu lassen.

Jury: Dipl.- Ing. Adrian Hoppenstedt, Vizepräsident BDLA (Vorsitz); Prof. Erich Buhmann, Landschaftsarchitekt BDLA, Hochschule Anhalt (Auslober); Prof. Dr. Beate Jessel, Universität Potsdam; Dipl.- Ing. Andreas Lienhard, Landschaftsarchitekt HTL, Uster; Prof. Dr. Christian L. Krause, RWTH Aachen ; Dipl.- Ing. Bernt Krämer, Landschaftsarchitekt BDLA, Hannover;     Dr. sc. tech. Sigrid Hehl-Lange, ETH Zürich; Prof. Dr. Andreas Muhar, BOKU, Wien; Prof. Dr. Bernd Streich, Universitäten Bonn und Kaiserslautern; Prof. Dr. Josef Strobl, Universität Salzburg; Prof. Dr. Kai Tobias, Universität Kaiserslautern, BDLA Fachsprecher Landschaftsplanung; Dipl.- Ing. Stefan Wirz, Landschaftsarchitekt BDLA, Hannover

Preisverleihung für: Die Teilnehmer sollen die mit GIS mögliche analytische Nutzung von GIS-Grundlagendaten an einem beliebigen Beispiel aus der Umweltplanung deutlich machen. Besonders bewertet werden die Nachvollziehbarkeit der gewählten Methodik und der einzelnen Bewertungsschritte sowie die Qualität der Gesamtpräsentation

Letzte Änderung/last modified: 26.Oktober 2001

Umweltpreise | Bundesbehörden | Landesbehörden | Städte | Sonstige Preise | Journalistenpreise | Jugendpreise
Internationale PreiseKontakt