Umweltpreise
Suchen / Search
Bundesbehörden
Landesbehörden
Städte + Kreise
Sonstige
Journalistenpreise
Jugendpreise
International
Neue Preise!
Kontakt
Über uns
CLIMATE IS BUSINESS e-ward

CLIMATE IS BUSINESS e-ward
European Business Council for a Sustainable Energy Future,
Dr. Paul Metz,
Executive Director
Stalen Enk 45
NL - 6881 BN Velp

Telefon: (0031 26) 362 04 50
Telefax: (0031 26) 361 36 54
e-mail:    metz@e5.org 

oder

Information Office
Frau Anne-Kathrin Kirchhof
Rollnerstraße 110b
90408 Nürnberg

Telefon: (0911) 350 56 19
Telefax: (0911) 350 56 48
e-mail:    a.kirchhof@koenig-kommunikation.de 

oder

Business Council for a Sustainable Energy (USA)
Michael L. Marvin
President 1200
18th Street
NW USA - Washington, DC 20036

Telefon: (001 202) 785 05 07
Telefax: (001 202) 785 05 14
e-mail:    bcse@bcse.org 

Preis: CLIMATE IS BUSINESS e-ward

Dotierung: undotiert

Vergabeturnus: ab 2000 jährlich im Rahmen der internationalen Klimagipfel

Teilnehmer: Einzelpersonen aus Politik und Wirtschaft (weltweit)

Jury: ein von den Business Councils berufenes Gremium, bestehend aus Vertretern aus Politik, Wirtschaft, NGOs und einem Medienpartner

Preisverleihung für: herausragende Persönlichkeiten jeweils aus Politik und Wirtschaft für Ihre Bereitschaft zum Dialog, ihre Leistung zur Verständigung wie auch zur Förderung des nationalen und internationalen Klimaschutzes. Der CLIMATE IS BUSINESS e-ward" steht für die Verbindung von Öko nomie und Ökologie und fokussiert zugleich im Sinne der Zielsetzungen der Councils auf e-nergy, e-nvironment, e-fficiency, e-missions, e-conomy. Die Verleihung findet in den beiden Kategorien Businessund Politics statt, um dem Anliegen gerecht zu werden, beide Parteien zum Dialog zu ermuntern und zu zeigen, dass nur dann Veränderungen zu erwarten sind, wenn alle gesellschaftlichen Akteure eingebunden werden. Medienpartner: Financial Times Deutschland.

Umweltpreise | Bundesbehörden | Landesbehörden | Städte | Sonstige Preise | Journalistenpreise | Jugendpreise
Internationale PreiseKontakt